Ringbürsten, Besatz nach Außen

Unsere Ringbürsten mit Besatz nach außen sind ideal für die Reinigung und Bearbeitung zylindrischer Oberflächen. Durch die geringe Höhe und Breite der Borsteneinfassung sowie die Besatzanordnung „Borste an Borste“ lassen sich kompakte Bürsten fertigen, die zu Einzelringen geschnitten werden. Diese Bürsten sind aus robusten Materialien gefertigt und bieten eine lange Lebensdauer sowie optimale Ergebnisse in industriellen Anwendungen.

TypFassungsbreite
(Fb) in mm
Fassungshöhe
(Fh) in mm
Ø – innen
(Ø – i) in mm
Ø – gesamt
(Ø – g) in mm
SV 2,52,4 – 2,72,7 – 2,96 – 8016 – 180
SV 32,8 – 3,22,8 – 3,012 – 8018 – 200
SV 43,7 – 4,23,8 – 4,220 – 14030 – 240
SV 54,7 – 5,24,7 – 5,025 – 14035 – 340
SV 87,5 – 8,38,5 – 9,580 – 320120 – 550

Einsatzbereich: Abdichten / Reinigen oder Führen von zylindrischen Teilen im Maschinen- und Fahrzeugbau
Fassung: Stahlblech verzinkt, (galvanisch matt verzinktes Feinblech ST 12.ZE) / Edelstahlblech 1.4301 (Edelstahlspaltband EN 10088-2, DIN 59382) / Messingband, teilweise bei kleinen Durchmessern
Besatz: Kunstborste / Draht