bmt unterzeichnet den UN Global Compact

Wir verkünden mit Stolz, dass bmt Bürsten- und Maschinentechnik nun offiziell den UN Global Compact unterzeichnet hat. Diese bedeutende Initiative der Vereinten Nationen fördert eine nachhaltige und ethische Unternehmensführung auf globaler Ebene.
blank

Was ist der UN Global Compact?

Der UN Global Compact ist ein internationaler Pakt, der Unternehmen dazu ermutigt, zehn universelle Prinzipien in den Bereichen Menschenrechte, Arbeitsnormen, Umweltschutz und Korruptionsbekämpfung zu befolgen. Diese Prinzipien basieren auf international anerkannten Erklärungen und Abkommen und bilden eine Grundlage für verantwortungsvolles unternehmerisches Handeln.

Bedeutung für bmt Bürsten- und Maschinentechnik

Als Unternehmen der traditionsreichen und familiengeführten Vollmer Gruppe, ist verantwortungsvolles Unternehmertum seit jeher eines unserer Prinzipien. Die Unterzeichnung des UN Global Compact bekräftigt unser Engagement für Nachhaltigkeit und soziale Verantwortung. Wir sind entschlossen, die Prinzipien des UN Global Compact in unsere Geschäftspraktiken zu integrieren und einen positiven Beitrag zur Gesellschaft und Umwelt zu leisten. Dies umfasst die Förderung von Menschenrechten und Arbeitsnormen, den Schutz der Umwelt sowie die Bekämpfung von Korruption. Jonas Hansl, Geschäftsführer bmt Bürsten- und Maschinentechnik: „Die Unterzeichnung des UN Global Compact zeigt unser Bestreben, als verantwortungsbewusstes Unternehmen zu handeln und einen nachhaltigen Wandel voranzutreiben. Wir sind zuversichtlich, dass dieser Schritt uns dabei helfen wird, langfristige positive Auswirkungen zu erzielen und eine bessere Zukunft für alle zu schaffen.“ Weitere Informationen zum UN Global Compact finden Sie hier .